Lang dauernde Krankheit

Lang dauernde Krankheit

Wenn Sie eine lang dauernde Krankheit erlitten haben und somit arbeitsunfähig geworden sind, so stellt sich sofort die Frage, ob und wie lang Ihr Arbeitgeber den Lohn weiterbezahlen muss. Ob diese Lohnfortzahlungspflicht durch eine Krankentaggeldversicherung Ihres Arbeitsgebers gedeckt ist. Oder bei Selbständigerwerbenden, ob Sie selbst eine Krankentaggeldversicherung abgeschlossen haben, welche für die lang dauernde Krankheit Taggelder bezahlen muss. Oft gibt es mit diesen Versicherungen nach einer gewissen Zeit Probleme. Die Versicherungen wollen die Leistungen nicht länger erbringen, sie wollen eine vertrauensärztliche Untersuchung in die Wege leiten, sie sind der Meinung, die Invalidenversicherung müsse nun zum Zuge kommen, oder Sie könnten eine andere Arbeitstätigkeit aufnehmen. In all diesen Fällen beraten wir Sie gerne und vertreten Sie auch gegenüber der entsprechenden Versicherung.